Appartement Schorsch

Kompromisslos Schön.

Zuhause Fühlen.

Glücklich Sein.

Leben im Wasserturm

Chiemgau Pirach - Verschlafener Ort - Ruhe - Weitblick - gefühlt über den Wolken - wie ein wohlgehütetes Geheimnis - Wegweiser - immer dem Turm nach - er will entdeckt werden - der Blick kilometerweit - 180 Grad Chiemgauer Bergpanorama - ganz großes Kino

Elegant

Avantgardistisch

Individuell

1/3
 
1/3

Urlaub im Wasserturm

Die Ferienwohnung für zwei Personen liegt im zweiten Stockwerk des Turms. Durch den Zugang über das halbrunde Treppenhaus taucht man ein in eine ganz besondere Welt der Architektur und Innenarchitektur. Diese Welt hat ein modernes Ambiente schafft jedoch den Spagat zur Gemütlichkeit mit Relikten aus vergangenen Zeiten. Das Industriedenkmal Wasserturm hält trotz der Generalsanierung in den Wohnräumen Einzug. Wohn- und Essbereich mit Küche, Schlafzimmer und Badezimmer integrieren sich geschickt in die Rundungen des Turms. Die maßgefertigten Möbel aus der Manufaktur der Eigentümer zeugen von hoher Handwerkskunst und runden das besondere und hochwertige Wohngefühl ab.

Das Highlight ist der Blick durch das große Panoramafenster Richtung Süden. Hier reihen sich die Gipfel der Chiemgauer Alpen aneinander und sind bei Föhn zum Greifen nahe. 

 

Appartement

69 m² Wohnfläche

Privatparkplatz

voll ausgestattete Küche

Bad mit Regendusche

Schlafzimmer mit Doppelbett

Kleinkinder (bis 4 Jahre) kostenfrei mit im Doppelbett, oder auf Gästematratze möglich

exklusive und hochwertige Ausstattung

freies WLAN und Satelliten-TV 

atemberaubender Blick in die Alpen

keine Haustiere erlaubt

Geheimtipps für den entspannten Aufenthalt

1/1
 
1/1

Die Historie

Das 60 Jahre nach der ursprünglichen Inbetriebnahme als Wasserturm der Hörpoldinger Gruppe wird der Wasserturm Pirach 2019 zum zweiten Mal in Betrieb genommen. Dieses Mal als Ferienwohnung. 

Das Appartement Schorsch blickt auf eine lange Historie im Herzen des Chiemgaus zurück. Da die Wasserversorgung durch den Turm nur ca. 10 Jahre in Betrieb war, stand das Gebäude lange Jahre leer. Später wurden in den unteren drei Geschossen Wohnräume eingerichtet und nach langem Leerstand wurde der Wasserturm Pirach schließlich 2015 von der Familie Brüderl gekauft um das historische Bauwerk zu revitalisieren und durch die einzigartige Architektur die ohnehin schon exponierte Lage zu betonen. 

Durch das gekonnte Spiel mit den pulverbeschichteten Fassadenelementen ragt der Wasserturm heute monolithisch Richtung Himmel empor. Besonders in der Morgen- und Abendsonne entfaltet das Spiel aus Licht und Schatten seine ganze Wirkung und der Turm scheint sich wie eine Spirale in den Himmel zu schrauben. Innen wurde der Turm komplett entkernt und durch einen Mix aus Moderne, Geschichte und anspruchsvolles Design geschmackvoll gestaltet und eingerichtet. 

Im August 2019 wurde die Einweihung mit einem großen Gartenfest gefeiert. Die ersten Gäste des Appartement Schorsch waren zugleich im Wasserturm eingezogen und konnten die einzigartige Atmosphäre dadurch in besonderer Weise genießen.

 
 
 

Sie haben eine Frage zum Appartement Schorsch, dann kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.